Was sagen die Bilder dieser Website über mich aus?

Ich arbeite gerne mit Bildern und Metaphern, denn solche bleiben über lange Zeit abrufbar. Alle Fotos wurden an der Limmat im Zürcher Stadtkreis 5 beim Ampère-Steg aufgenommen. Bei meinen Beratungen und Mediationen stehen Sie als Klient/als Klientin im Fokus. Wie scharf Ihre Bilder werden sollen, bestimmen Sie allein.

 

Wasser ist mir ein Symbol fürs Fliessen und Flow in Prozessen. Die Einheit «Ampère» steht für die Messung der elektrischen Stromstärke und erinnert an die Zeit der Industrialisierung, also für eine Zeit des raschen und unaufhaltsamen Wandels mit vielen Widersprüchen, wie wir diese auch heute wiederfinden können.

 

Der Ampère-Steg ist für mich einzigartig, weil er den Fluss elegant überspannt und immer wieder neue Durchblicke zulässt. Durchblicke bringe ich mit Lösungsansätzen in Verbindung.

 

Bei der Planung dieses Fussgängerstegs entwickelte sich ein Konflikt zwischen den Planenden und den Quartierbewohnern, die den Steg künftig nutzen sollten. Die tragenden Seitenwandbleche waren vollwandig, also ohne Durchblicke vorgesehen. Aber Konflikte lassen sich lösen, wie das Ergebnis zeigt. Die teilweise Unschärfe bei den Bildern innerhalb der kreisrunden Ausschnitte der Seitenwände habe ich bewusst gewählt, denn Durchblicke lassen sich immer schärfen.

 

Bild Brücke